Hybrid-Modellieren mit MegaCAD

Die völlige Freiheit und Flexibilität bietet MegaCAD in jahrelang bewährtem harten Einsatz in Perfektion: Vom schnellen professionellen Zeichnen über direkte und einfach zu erstellende 3D-Regelkörper bis hin zur Parametrisierung – und das alles innerhalb eines Modells – bietet MegaCAD in einem voll durchgängigen Programm.Den gezielten und richtigen Einsatz der MegaCAD Parametrik erlernen Sie in diesem 1-tägigen Intensivkurs. Im Anschluss werden Sie in der Lage sein, parametrische Modelle mit MegaCAD zu erstellen und bestehende MegaCAD-Modelle nachträglich zu parametrisieren. Freiformflächen kommen zum Einsatz, wo hochwertige Designs gefragt sind. Denn komplexe, gewölbte Oberflächen lassen sich nicht immer allein mit klassischen Regelkörpern umsetzen. Ein Mix aus beiden Verfahren bietet besonders zeitsparende und elegante Lösungen. Die neue MegaCAD-Schulung Freiformflächen zeigt, wie Sie die Stärken von Regelkörper und Freiformfläche zusammenbringen. Und wie Sie mit MegaCAD gehobene Design-Ansprüche ganz einfach erfüllen.

Hier bekommen Sie die Grundprinzipien und Möglichkeiten der Flächen- / Freiformflächen-Modellierung vermittelt. Sie erlernen die notwendigen Techniken, um für unterschiedlichste praktische Anforderung die jeweils passende Flächen- / Freiformfunktionalität anwenden zu können.

Schulungsinformationen

Schulungsinhalte

  • Ebene Flächen aus 2D Konturen erstellen
  • Flächen-Modelle erzeugen
  • Freiformflächen aus Quer- und Leitkurven erstellen
  • Freiformflächen aus Randkurven erstellen
  • Hybrid-Modellierung: Trimmen von Körpern an Freiformflächen, tangentiale (glatte) Übergänge mittels Lofting
  • Ändern von Freiformflächen und Flächenmodellen
  • Umwandeln von Flächen / Freiformflächen in Volumen-Modell

Vorkenntnisse

PC-Grundkenntnisse und Basiswissen im Umgang mit Microsoft Windows, Teilnahme an einer 3D-Basisschulung oder Nachweis von 3D-Kenntnissen mit MegaCAD.